INFO - Equitron Anwendungen - Therapie für dein Pferd mit Herz und Verstand

Direkt zum Seiteninhalt

INFO - Equitron Anwendungen

EQUITRON
Der equitron-pro bietet mit seiner High-End-Technik eine große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten.

Pferde können nicht sprechen. Sie können uns nicht sagen, wo es bei ihnen schmerzt. Doch mit equitron-pro können wir die Stellen erfassen, die schmerzen, verhärtet oder eingeschränkt sind. Das Pferd zeigt eine beobachtbare Reaktion beim Scan. Pferde können nicht sprechen, aber sie können uns zeigen, wo ihnen die Behandlung gut tut.
equitron-pro Behandlungsschlaufe liegt am Hals an
Schmerz- und Entzündungslindernd

  • Gelenkentzündungen (Hufgelenk, Hufrolle, Fesselgelenk, Karpal- und Sprunggelenk, ...)
  • Arthrose und Arthritis
  • Chronische und akute Entzündungen (Schleimbeutel, Muskulatur)
  • Rückenprobleme (Kissing Spines, Verspannungen)


equitron-pro Schlaufe an einer Narbe am verletzten Fesselkopf
Regeneration

  • Sehnen- und Bänderverletzungen
  • Fesselträgerschäden
  • Muskelfaserrisse
  • Nackenbandverkalkungen
  • Wundheilung
  • Frakturen
  • Atemwegserkrankungen
equitron-pro Therapeutin behandelt die verspannte Schulter. Pferd entspannt
Stimulation der Muskulatur

  • Verspannungen (Rücken, Schulterbereich, Hals, Hüfte, ...)
  • Entspannung eines hohen Muskeltonus
  • Lösen von Rittigkeitsproblemen durch Verspannungen
Quellenangabe

Ann-Christin Vogler; www.ponyliebe-fotografie.de

Tel.: 09129 9077140  Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr
V31
Zurück zum Seiteninhalt