MEHR WISSEN - WÄRME Gamaschen und Dein Pferd ist ideal vorbereitet - HydroTherapiegamaschen und Wärmegamaschen für Pferde

Direkt zum Seiteninhalt

MEHR WISSEN - WÄRME Gamaschen und Dein Pferd ist ideal vorbereitet

INFORMATION > MuliMann Pferd

WÄRME Gamaschen
100% Wolle. Temperatur- und Feuchteregulierend.
Gamaschen anlegen, wenn mehr Wärme den Gelenken, Sehnen, Bändern und Muskeln gut tun soll.
Doppellagiges Wollwalk mit praktischen Klettverschluss.
Als Stallgamasche gut geeignet.


MuliMann WÄRME Gamasche in Farbe grau mit drei schwarzen Klettverschlüssen am Pferdebein.
WÄRME Gamaschen - Anwendungsgebiete

  • Alte Pferde mit Gelenksteifigkeit.
  • Bei Arthrose.
  • Nach ausgeheilten Sehenverletzungen.
  • Nach ausgeheilten Fesselträgerschäden.
WÄRME Gamaschen - Besser Reiten mit warmen Gelenken

Pferde lieben unsere MuliMann WÄRME Gamaschen aus reiner Wolle. Sie sorgen ursächlich für eine wohltuend wärmende Unterstützung von Muskeln, Sehnen, Bändern und Gelenken.

Regelmäßig angewendet, hilft das Mehr an Wärme den Bewegungsapparat beweglicher und geschmeidiger zu halten. Damit ist Dein Pferd vor dem Reiten ideal vorbereitet.

An kühlen Tagen und in der kalten Jahreszeit kann die Gamasche auch ganzgtägig als Stallgamasche getragen werden.

Schafherde grast auf Weide
WÄRME Gamaschen - Anlegen am Fesselkopf oder Kronrand?

Das doppeltlagige Wollwalk passt sich der Anatomie des Pferdebeins gut an.
Mit den stabilen Verschlüssen lässt sich die WÄRME-Gamasche in wenigen Sekunden anlegen.
Die Verschlussbänder der WÄRME Gamaschen sind asymmetrisch angebracht. So sind diese außermittig nach unten versetzt angenäht.
Richtiges Anlegen einer Gamasche am Pferd
Anlegen am Fesselkopf
Der obere Gamaschenrand (in der Grafik grün markiert) bekommt somit Spielraum sich am Sprunggelenk besser anzupassen. Der unterste Verschluss liegt auf Höhe des Fesselgelenks.

Richtiges Anlegen einer Gamasche am Pferd
Anlegen am Kronrand
Soll der Kronrand mit erwärmt werden, so braucht es mehr Spielraum zwischen Fesselkopf  und Kronrand herum. So lege die WÄRME Gamasche mit dem oberen Ende nach unten, und ziehe sie bis über den Kronrand.

Was ist Wollwalk?

Wollwalk ist ein gewebter Stoff, der durch ein spezielles Verfahren, das Walken, eine körnig, gefilzte Struktur annimmt.

Unsere WÄRME-Gamaschen profitieren von den praktischen Gebrauchseigenschaften der Schurwolle. Wolle punktet vor allem durch beste Temperatur- und Feuchtigkeitsregulation beim Tragen.

Hinzu kommt, dass Schurwolle Schmutz und Gerüche schlechter annimmt und besser abgibt als Kunstfasern. (Pflegehinweise)
Wollwalk
Quellenangabe

Karl Michael Syré

Tel.: 09129 9077140  Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr
V20
Zurück zum Seiteninhalt